Datenschutz - ibf

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Datenschutz

 
Datenschutzerklärung

IBF-Institut erhebt bei Ihrem Website-Besuch keine personenbezogene Daten. Diese Site verwendet keine 
Cookies oder ähnliche Techniken, die dazu dienen können, das Zugriffsverhalten des Nutzers
 nachzuvollziehen. Beim Abruf dieser Website und bei jedem Abruf einer Datei werden von Ihrem Browser 
automatisch Daten an unseren Provider übermittelt ("Zugriffsdaten") und IP-Adresse Ihres Rechners von 
Ihrem Browser für den Abruf dieser Webseite verwendete Port-Nummer die Adresse der von Ihnen zuletzt 
besuchten Seite, von wo aus Sie einem Link zu der aktuellen Seite gefolgt sind, Bezeichnung der Browser-
Software, Liste der vom Browser akzeptierten Dateitypen. Der genaue Zeitstempel, wann diese Seite 
aufgerufen wurde. Die gespeicherten Zugriffsdaten werden nur zu statistischen Zwecken ausgewertet. 

Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte findet nicht statt. Ein Rückschluss auf die Identität des Nutzers ist 
über die systembedingt übermittelte IP-Adresse nicht möglich. Weder wird Ihre E-Mail-Adresse beim 
Besuch unserer Site abgefragt, noch steht uns ein etwaiger Auskunftsanspruch gegenüber Ihrem 
Provider zu.
 
Sollten Sie bei uns Informationsmaterialien bestellen oder elektronische Servicedienste in Anspruch nehmen,
benötigen wir von Ihnen bestimmte Angaben (Name, Vorname, Firma, Strasse, PLZ, Ort, Telefon, E-Mail). 
Die Verarbeitung dieser Daten ist für die Abwicklung Ihrer Bestellung und Erbringung der Servicedienst-
leistungen erforderlich. Die Daten werden lediglich für diesen Zweck verwendet und für die Dauer der 
Bearbeitung in elektronischer Form gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. 

Mit der Bestellung bzw. Erbringung der Servicedienstleistungen 
willigen Sie in die genannte Verarbeitung 
Ihrer Daten ein. Sie können diese Einwilligung schriftlich oder per E-Mail gegenüber dem IBF-Institut jederzeit 
mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Ferner haben Sie das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über 
die über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. 
Zusätzlich haben Sie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung.
 
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation
per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden 
kann.
 
Falls die Website www.ibf-institut.com Links zu anderen Anbietern enthält, erstreckt sich diese Daten-
schutzerklärung nicht auf die Sites dieser anderen Anbieter.
 
Für Fragen oder Anregungen zum Thema Datenschutz erreichen Sie das IBF-Institut oder seinen Daten-
schutzbeauftragten unter folgender Adresse: info@ibf-institut.com
 
IBF-Institut | Prävention | Experten-System | Detox-Center | Arzneimittel | Forschung+Entwicklung | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Generelle Seitenstruktur
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü